Allgemein

Verleihung Young Science Gütesiegel 2018

Seit 2012 wird das Young Science-Gütesiegel alle zwei Jahre an Schulen verliehen, die einen Schwerpunkt auf die Förderung des wissenschaftliches Nachwuchses legen und besonders engagiert mit nationalen und internationalen, universitären und außeruniversitären Forschungspartnern zusammenarbeiten. Am Mittwoch, den 19. September 2018, zeichnete Bundesminister Univ.-Prof. Heinz Faßmann (BMBWF) im Rahmen einer Festveranstaltung in Wien 20 Schulen mit dem Young Science-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen aus. Mit dabei als eine von nur zwei Neuen Mittelschulen: DIE NMS LUNZ! Fotocredit: OeAD/APA-Fotoservice/Schedl Die NMS Lunz erhielt den…

0
Read More

Abschlusstreffen der Projektpartner, 28.6.2018

Am 28.6.2018 trafen sich die 4 Wissenschafts- und Unternehmenspartner in Wieselburg, um die vielen Projektaktivitäten Revue passieren zu lassen und zu reflektieren, was im Projekt gut und was weniger gut gelaufen ist. Dafür war auch das Feedback der Lehrkräfte sehr hilfreich, das mithilfe eines Fragebogens nach Projektabschluss eingeholt wurde. In Summe wurden im Schuljahr 2016/17 17 Aktivitäten mit rund 130 unterschiedlichen TeilnehmerInnen durchgeführt, im Schuljahr 2017/18 waren es 18 Aktivitäten mit rund 160 unterschiedlichen TeilnehmerInnen. Ganz besonders freut uns Projektpartner…

0
Read More

Großes Abschlussfest in Neubruck

Am 4. Mai war es soweit! Die Projekt- und Bildungspartner feierten den Abschluss des Projektes „Wasser:KRAFT“. In den Prunkräumen des Schlosses Neubruck wurden in feierlichem Rahmen von rund 100 Schüler und Schülerinnen aus den fünf teilnehmenden Schulen die Ergebnisse von zwei Jahren intensiver und vielfältiger Beschäftigung mit dem Thema „die Kraft die im Wasser steckt“ präsentiert. Die Kraft des Wassers wurde im Rahmen des Projekts „Wasser:KRAFT“ im Laufe der vergangenen zwei Schuljahre vielseitig betrachtet: Aus Perspektive der Gewässerökologie gingen die Teilnehmer…

0
Read More

„Netzwerk Algen“ am 27. April 2018

Am 27.04.2018 fanden sich rund 70 Expertinnen und Experten sowie Interessierte aus Wissenschaft, Industrie und weiteren Bereichen beim Netzwerk Algen ein. Die Veranstaltung wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur (BOKU) am Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT) abgehalten. Im Rahmen der insgesamt zwölf Vorträge und einer Podiumsdiskussion wurden neueste Entwicklungen und Projekte aus Österreich und darüber hinaus mit dem Bezug zum Rohstoff Alge vorgestellt. Der Schwerpunkt der Konferenz lag auf dem…

0
Read More

EVN Workshop zum Thema Erneuerbare Energie am LernOrt Säusenstein, 26.4.2018

Am 26. April war Iva Hattinger vom EVN Schulservice mit dem Workshop „Erneuerbare Energie“ zu Gast im LernOrt Säusenstein. Nach einer kurzweiligen allgemeinen Einführung zum Thema wurden die Energiequellen Sonne, Wind, Biomasse und Wasser von den Schülerinnen und Schülern in vier Gruppen erforscht. Dabei entstanden beeindruckende Werkstücke und tolle Bilder, die die technologischen Grundlagen und die Vorteile der erneuerbaren Energiequellen verdeutlichten. (Fotos: LeO Säusenstein, Julia Wagner)

0
Read More

EVN Workshop zum Thema Erneuerbare Energie an der VS Scheibbs, 25.4.2018

Am 25. April besuchte Iva Hattinger vom EVN Schulservice mit dem Workshop „Erneuerbare Energie“ die 4b Klasse der Volksschule Scheibbs. Nach einer kurzen allgemeinen Einführung zum Thema Energie wurden die Energiequellen Sonne, Wind, Biomasse und Wasser von den Schülerinnen und Schülern in vier Gruppen genauer erforscht und bearbeitet. Dabei entstanden von den Schülerinnen und Schülern beeindruckende Werkstücke und tolle Bilder!

0
Read More

IT HTL Ybbs zu Besuch in Neubruck,19.4.2018

Am 19.4.2018 unternahmen die Lehrkräfte Ulrike Bauer und Gabriele Erber gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 2BHIT eine Exkursion nach Neubruck.  Im Rahmen des Projekts „Wasser:Kraft“ wurden das Wasserkraftwerk an der großen Erlauf und das Wasserkraftwerk mit Doppel-Drehrohr-Wasserkraftschnecke an der Jeßnitz besichtigt. Herr Walter Albrecht, Erfinder und Firmengründer der Firma Hydroconnect, erklärte den interessierten Exkursionsteilnehmern den Aufbau der Kraftwerke und den Einfluss von Wasserkraftwerken auf das Ökosystem Fluss. Bei der Besichtigung des Laufkraftwerks Neubruck, das seit 2010 in Betrieb…

0
Read More

Workshop zum Thema „Erneuerbare Energie“ an NMS und VS Lunz, 18.4.2018

Am 18. April veranstaltete Iva Hattinger vom EVN Schulservice mit der naturwissenschaftliche Projektgruppe der NMS Lunz einen Workshop zum Thema „Erneuerbare Energie“. Dabei wurden in vier Gruppen die Energiequellen Sonne, Wind, Biomasse und Wasser von den Schülerinnen und Schülern erforscht und näher unter die Lupe genommen. Bei der abschließende Präsentation der Gruppenergebnisse wurdenvon den Jugendlichen beeindruckende Ergebnisse vorgestellt! Zwei Tage später gab die NAWI Gruppe mithilfe der Materialien der EVN das erlernte Wissen  an die 4. Klasse der Volksschule Lunz…

0
Read More

Exkursion zu Rohkraft green und der EVN in Dürnrohr am 10.4.2018

Knapp 50 Schülerinnen und Schüler aus drei Bildungseinrichtungen (SZ Ybbs, NMS Lunz und LernOrt Säusenstein) brachen in Begleitung von 4 Erwachsenen am Morgen des 10. April für eine Exkursion zum Algenthema auf. Zunächst besuchten wir die Firma Rohkraft bzw. Rohkraft green, wo wir die Strom- und Wärmegewinnung aus Biomasse mithilfe einer Biogasanlage kennenlernten, das Algen-Forschungsglashaus und die Algenproduktion besichtigten. In lebendigen Führungen und bei der Verkostung verschiedener Algenprodukte tauchten wir richtig in das Thema ein. Nach der Weiterfahrt zum EVN-Krakftwerk…

0
Read More

Folge-Workshop „Mikroalgen als innovative Ressource“, SZ Ybbs am 21. März 2018

Im Februar haben die Schülerinnen der HAK und IT-HTL Ybbs ihre Versuche zur Kultivierung von Mikroalgen (Chlorella sp. und Arthrospira sp.) gestartet. Wobei der Fokus auf dem Wachstum in unterschiedlichen Nährmedien lag. Während einer Versuchslaufzeit von einem Monat haben die Schülerinnen regelmäßig Proben gezogen um den Nährstoffverbrauch und das Wachstum zu bestimmen. Am Ende des Versuchs wurden die Mikroalgen geerntet (gefiltert) und die Biomassekonzentration bestimmt um Rückschlüsse auf das Wachstum zu ziehen. Die Versuche haben gezeigt, dass sowohl Chlorella sp.…

0
Read More